holliorc

Startseite » Verschwörung » Verschwörung #13 – Die Bibel der Freimaurer

Verschwörung #13 – Die Bibel der Freimaurer

(100 Minuten lesen und schauen)

Die Bibel der Freimaurer

Das die Freimaurer etwas anders ticken, sollte den Menschen, die meinem Blog folgen, schon aufgefallen sein. Das Thema, mit dem ich mich heute beschäftige, hängt mit dem „Glauben“ der Freimaurer zusammen. Ich habe verschiedene Videos gefunden, die sich allesamt mit den freimaurerischen Ausgaben der heiligen Schrift beschäftigen. Besonders auffällig sind dabei die Unterschiede zwischen den in den Video gezeigten Büchern und denen, die man im Religionsunterricht zu sehen bekommen hat.

Das in dieser Version der Bibel am Ende viele ägyptische Abbildungen zu sehen sind, finde ich schon etwas eigenartig, denn der Alt-Ägyptische Götterkult hat doch mit dem Christentum nichts gemein, oder wissen die Freimaurer mehr?

Ich halte die gezeigten Bücher für echt, allerdings hatte ich dieses Buch selbst noch nie in Händen gehalten. Der Aufwand, ein solches Buch zu fälschen, ist nicht ohne. Da ich aber nicht ausschließen kann, dass es sich unter Umständen doch um eine Fälschung handeln könnte und es kein offizielles Material dazu gibt, bleibt mir nicht viel übrig, als es unter den „Verschwörungstheorien“ einzusortieren. Trotzdem möchte ich betonen, dass in den Videos verschiedene Ausgaben dieses Buches gezeigt wurden, was den Aufwand einer Fälschung wesentlich erhöhen würde.

„Okkult – Die satanische Bibel der Freimaurer“ (10 Minuten) (Video wurde gelöscht – Leider NICHT wiedergefunden!

Leider war es dann auch mit Videos aus dem deutschsprachigen Raum, aber es gibt noch verschiedene Videos aus dem Englischen, die ich hier mal zeigen wollte, um die verschiedenen Ausgaben zu zeigen.

Hier ist wer wohl auf einem Flohmarkt fündig geworden. Interessant finde ich die bildlichen Darstellungen.

„Masonic Holy Bible found“ (9 Minuten im englischem Original)

Noch mehr?

Mit einem ganzen Haufen Illustrationen, die sogar teilweise in Farbe sind.

Masonic Illuminati bible 1940 (6 Minuten – Im englischen Original)

Hier noch eine etwas luxuriösere Ausgabe 1971. Auch hier gibt es schöne Illustrationen zu bestaunen.

Es gibt zu diesem Video auch ein „Take 1“, aber das hat lediglich den gleichen Inhalt in chaotisch und war dafür 10 Minuten länger, deswegen hier nur der 2. Versuch.

„Masonic Blble take 2 – Freemasonry Illuminati“ (25 Minuten – Im englischen Original)

Und noch eine andere Ausgabe

„Masonic Bible“ (39 Minuten – Im englischen Original – zum freiwillig schauen)

Ich befinde mich im Besitz von vier verschiedenen Ausgaben der Bibel, die in meiner Familie von Generation zu Generation vererbt wurden. Aber weder in der Ausgabe von 1966, noch in denen aus den Jahren 1931, 1904 oder 1847 sind die in den Videos gezeigten Stellen vorhanden.

Advertisements