holliorc

Startseite » Geschichte » Geschichte #61 – Washington Monument

Geschichte #61 – Washington Monument

(20 Minuten lesen und schauen)

Washington Monument

Es gibt verschiedene Bauwerke, die eindeutig auf das Konto der Freimaurerei gehen. Eines dieser Bauwerke ist das „Washington Monument“. 555 Fuß und 5 1/8 Zoll hoch, Grundfläche von 55 mal 55 Fuß. 36 Jahre Bauzeit, allerdings wurden die Bauarbeiten 25 Jahre unterbrochen, da angeblich das Geld für die Bauarbeiten fehlte.

Die erste Bauphase war privat finanziert, viele der Steine im Inneren des Obelisken sind als Gedenksteine für die Spender ausgelegt. Viele dieser Gedenksteine tragen eindeutig die Zeichen der Freimaurerei. Der Grundstein wurde von der Freimaurerloge gespendet, der auch Washington persönlich angehörte. Die restliche Finanzierung hat dann der US-Kongress übernommen.

Das dieses Denkmal eine Form bekommen hat, die schon im alten Ägypten Verwendung fand, ist nicht rein zufällig, haben die Freimaurer doch einen Faible für bestimmte Symbole, die man immer nur mit den Pharaonen in Verbindung bringen kann. Leider kann ich nicht sagen, warum dem so ist, aber da werden in späteren Artikel noch mehr Fakten folgen.

Die Dokumentation, die mich auf die Gedenksteine aufmerksam gemacht hatte und vor geraumer Zeit und wiederholt auf einem der Nachrichtensender (NTV oder N24) gelaufen ist, ist auch auf YouTube zu finden gewesen, allerdings beschäftigt sich diese Dokumentation auch mit allerhand anderer historischer Bauwerke in den USA, die aber allesamt nichts mit den Freimaurer zu tun haben. So ist für mich und diesen Artikel nur der Ausschnitt zwischen Minute 9:00 und 20:10 von Interesse ist.

Die anderen Themen, mit denen sich die Dokumentation beschäftigt und sicherlich auch interessant sind, sind: Arlington Friedhof (Washington); Alamo (San Antonio); Golden Gate Bridge (San Francisco); Gateway Arch (St. Louis); Mount Rushmore (Black Hills); Devils Tower (Wyoming); Empire State Building (New York); Governors Island (New York)

„Das Geheime Buch der Präsidenten – Geheimnisse aus Stahl und Stein“ (von 09:00 bis 20:10 = 12 Minuten) (Ganze Doku = 85 Minuten)

 

Die hier vorgestellt Dokumentation ist nur eine Folge der Serie „Das Geheime Buch der Präsidenten“.

Advertisements