holliorc

Startseite » Verschwörung » Verschwörung #5

Verschwörung #5

(110 Minuten lesen und schauen)

Glocke, Haunebu und Neuschwabenland

Bei diesem Artikel geht es mir nur darum, zu zeigen, dass es diese Verschwörungstheorie gibt und worum es bei dieser geht. Das Thema wurde in den Film „Iron Sky“ aufgegriffen und ganz gut umgesetzt.

Ich allerdings halte von diesem Thema nicht so viel, weil nur zwei Fakten (siehe Anmerkungen am Ende) bestätigt sind. Eigentlich wollte ich dieses Thema erst ganz zum Schluss bearbeiten, aber ist auch ein schönes Thema zum entspannen.

Also, worum geht es? Das dritte Reich hat einen neuen Antrieb für Flugzeuge entwickelt und die Führungsspitze hat sich mit den entwickelten Flugzeugen in die Antarktis abgesetzt und sie sind somit für alle UFO Sichtungen verantwortlich.

 

Die Glocke

Nein, nicht die von Schiller!

DMAX (4 Teile a 11 Minuten = 44 Minuten)

 

Haunebu und Neuschwabenland

Nie im Fernsehen (4 Teile a 15 Minuten = 60 Minuten)

Teil 1:

 

Teil 2 – http://www.youtube.com/watch?v=Qd9xy5lK0Vo

Teil 3 – http://www.youtube.com/watch?v=Vvf7JyIadN8

Teil 4 – http://www.youtube.com/watch?v=drBDiVs1GFU

 

Anmerkungen:

Gebrüder Horten haben die ersten Nurflügler gebaut, als Segelflieger bereits 1933 und haben mit ihren Eigenbauten einige Rekorde aufgestellt, nach dem Krieg haben beide Bruder Flugzeuge in Argentinien gebaut, auch wieder als Nurflügler. Die USA haben die weitere Entwicklung an Northrob übergeben, die über die B-35 (1946 Propellertriebwerke) und die YB-49 (1947 Düsenantrieb) in der aktuellen B2 endeten. Also nicht immer einreden lassen, die Form der B-2 wäre so etwas Neues gewesen! (http://de.wikipedia.org/wiki/Gebr%C3%BCder_Horten)

Das Rundflugzeug (Sack AS-6 – http://de.wikipedia.org/wiki/Sack_AS-6http://www.kheichhorn.de/html/body_as_6.html) gab es tatsächlich, war ein Flugzeug nur kreisrunder Tragfläche und nicht ganz so tollen Flugeigenschaften.

 

Advertisements