holliorc

Startseite » Geschichte » Geschichte #2

Geschichte #2

(ca. 200 Minuten schauen und lesen)

Monsanto

Sorry, hier wird es ein wenig eklig, aber um die Wahrheiten zu erkennen, darf man nicht die Augen verschließen! Und es gibt zu diesem Thema eine Menge Material, deswegen wird dieses Thema auch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. ABER! Die Machenschaften dieser „Firma“ MUSS jeder kennen, weil die unsere Umwelt nicht nur in der Vergangenheit massiv geschädigt hat, sondern auch aktuell eine der größten Umweltkatastrophe, die wir uns vorstellen können, verursacht.

Ich betone hier ausführlich, dass es sich bei Monsanto und den hier gezeigten Dokumentationen aus den öffentlich-rechtlichen Medien um KEINE Verschwörungstheorie handelt, sondern alles die traurige Wahrheit ist, so gehen die „Global Player“ mit UNSERER Welt um und werden diese für alle uns folgenden Generationen nachteilig verändern.

Hier jetzt die Fakten:

Im BR alpha wurde diese Dokumentation gezeigt, hier wird wenigstens etwas auf Agent Oragne und dessen Spätfolgen eingegangen und auf die Probleme, die die Monsanto Produkte (Round Up) in den USA verursachen. Leider wurde diese Dokumentation in drei Teile a 10 Minuten zerstückelt. (30 Minuten)

Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=rTMzIwKpmGE

Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=Fgj-Zc8dt1U


In dieser Dokumentation von ARTE, aus dem Jahr 2008, wird etwas mehr auf die gentechnisch veränderten Produkte von Monsanto eingegangen und wie diese die Zulassung von den öffentlichen Stellen bekommen haben. Ebenso werden die Gefahren der Transgene ausgezeigt, wo die veränderten Gene der Pflanzen von Monsanto auf andere Pflanzen übertragen werden. Die Gefahren, die uns dadurch drohen, können wir nicht abschätzen. (109 Minuten)


Es gab auf Youtube auch mal eine Dokumentation von der ARD, die ich aber auf die Schnelle nicht wiedergefunden hab. Wird nachgereicht, wenn diese noch auffindbar ist.


Dafür fand ich diese Dokumentation vom WDR, wie Monsanto das deutschem Schwein patentieren will und wir bald auch nur noch Monsanto Fleisch zu unserem Monsanto Gemüse auf den Teller bekommen. Ist Grund dafür gewesen, warum ich überlegt hatte, diesen Beitrag unter Nahrung einzusortieren. (45 Minuten)


Wie schon gesagt, das ist keine Verschwörungstheorie, das sind alles Fakten!

Es ist eine „Schöne neue Welt“, die ihr euren Kindern und Enkeln hinterlasst!

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: